Langbürgener See

Der Langbürgener See gehört zur Eggstätt-Hemhofer Seenplatte und somit zum ältesten Naturschutzgebiet Bayerns.

Die Wanderung beginnt am ehemaligen Bahnhof von Rimsting an der König Ludwig-Linde und führt durch die "Urwälder" des Naturschutzgebietes zum Langbürgner See. Von dort geht es weiter zur Schafwaschener Bucht mit Einkehr ( herrlicher See- und Bergblick). Der Uferweg führt uns vorbei an Wirkungsstätten der Chiemseekünstler und dem versteckten, etwas unheimlichen Gumpensee, bevor wir den Ausgangspunkt der Wanderung, die König-Ludwig-Linde, erreichen.
Termin: nach Vereinbarung
Beginn: Uhrzeit nach Absprache.
Gehzeit: ca. 3 Stunden
Mindestteilnehmerzahl 10 Personen
Unkostenbeitrag pro Person: 12 €
Festes Schuhwerk und evtl. Getränk/Wasser nicht vergessen.

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.
Der Unkostenbeitrag pro Person wird vor Beginn der Wanderung entrichtet.

 

Group offer - lake hiking

The Langbürgerner See is part of the "Eggstätt-Hemhofer Seenplatte" and so also of the oldest nature reserve of Bavarian.

The hike starts at the former Train Station from Rimsting at the "King Ludwig lime" and leads through "primeval forests" from the nature reserve to the Langbürgener See. From there it goes to the Schafwaschener bay with the opportunity to make a stop at an inn (Beautiful sea-and Mountain View). The shore path leads past domains of the Chiemsee artists and the hidden, a little bit uncanny Gumpsee before we get back to the start of the hike, the "King Ludwig lime".

Date:by arrangement

Start: time upon consultation

Hiking time: ca. 3 hours

Minimum attendance: 10 persons

Costs per Person: 12 EUR

Do not Forget sturdy shoes and maybe something to drink.

The participation is on own risk.

The costs per Person must be payed before the start of the hike.

Please notice: The tour is only available in German.

Zusatzinfo