Gehirn-Jogging auf dem Römerweg Rimsting

Am 28.04.2020 wurde von 1. Bürgermeister Josef Mayer der Rimstinger Gehirn-Jogging-Weg in Rimsting-Westernach eröffnet.
kl Durchschnitt Start

An 15 Rimstinger Römer-Weg-Stationen werden auf bunten Tafeln einfache bis schwierige Fragen gestellt, die Antworten können dann rückseits gelöst werden. „Natürlich muss man schon ein bisschen sein Hirnschmalz verwenden, aber alle Fragen sind vor Ort zu lösen. Die Tafeln werden später auch wieder mit neuen Fragen ausgetauscht. 
Geh.Jogg.RömerwegFoto

Die Fragen/Antwort-Tafeln sind für Jung und Alt interessant und die Fragen/Lösung-Tafeln wurden sofort nach der Eröffnung von Walkern, Wanderern und Joggern (wegen Corona mit Abstand) angenommen. Damit wurden die Rimstinger und besonders der Ideen/Konzeptgeber Klaus-Peter Horack bestätigt, dass auch mit nicht-kostenintensiven Maßnahmen die Einheimischen und bestimmt auch Gäste (die bestimmt bald wieder kommen) begeistert sind, die auf Ihrem Weg in der freien Natur die neue Attraktion vorfinden. 

Zusatzinfo