Aktuell

BgmFenzlBild abMitteMai2020 GmoaSitn


Liebe Rimstingerinnen & Rimstinger,

liebe
Gäste!

 

 

wir haben diesmal eine ganz besondere Adventszeit mit einem ganz besonderen Weihnachtsfest und Jahreswechsel erlebt. 
Alle blicken wir jede Woche gespannt auf die Entscheidungen unserer Regierung und hoffen, zumindest für die Feiertage auf ein Minimum auf Normalität innerhalb der Familien.
Die Corona-Pandemie hat uns fest im Griff und trotzdem haben wir im zurückliegenden Jahr wieder vieles bewegt.

Ich hätte Sie gerne in meiner ersten Bürgerversammlung als 1. Bürgermeister Ende Oktober über alle unsere Maßnahmen und Aktivitäten persönlich informiert.
Leider war dies nicht möglich; nachdem es auch nicht absehbar ist, dass wir zeitnah die Bürgerversammlung nachholen können, haben wir uns entschieden Sie schriftlich zu informieren.

Sie finden in der Mitte des aktuellen Dezember-Gemeindeblattes (wurde an sämtliche Gemeinde-Haushalte verteilt) viele Seiten mit meinem Rechenschaftsbericht über das Geschehen in der Gemeinde in diesem Jahr. Zum Abruf dieser Bürgerversammlungs-Informationen klicken Sie bitte hier. 
Sie haben Gelegenheit, wie sonst in der Bürgerversammlung, Anfragen zu stellen, die dann im Gemeinderat behandelt werden. Siehe dazu die letzte Seite der Sonderveröffentlichung.

Die Arbeit im Rathaus und in den Einrichtungen ist die gleiche wie sonst, nur die Umstände sind oft schwieriger. Was ich, aber auch sicher Sie alle, sehr vermisse, sind die geselligen Anlässe, das Vereinsleben und Kontakte ganz allgemein.
Umso mehr darf ich ein herzliches Dankeschön an alle sagen, die mich in den letzten Monaten unterstützt haben. Ein herzliches Dankschön vor allem auch an die Gemeinderätinnen und Gemeinderäte für die Fortführung der konstruktiven, respektvollen und sehr guten Zusammenarbeit. Ein Dank auch an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gemeinde Rimsting in sämtlichen Einrichtungen, für das Engagement und die Loyalität.

Das Vereinsleben ist aktuell sehr eingeschränkt. Trotzdem bemühen sich alle um den Kontakt zu den Mitgliedern nicht zu verlieren. Wir alle hoffen gemeinsam, dass sich die Situation entspannt und wir Schritt für Schritt zur Normalität zurückkehren können.
Auch für 2021 wurde ein Foto&Veranstaltungskalender (bitte hier klicken) mit sehr schönen Fotos unseres diesjährigen Fotowettbewerbs erstellt und dieser wurde auch an sämtliche Haushalte in der Gemeinde Rimsting verteilt. Auch im nächsten Jahr machen wir diesen Fotowettbewerb wieder; der Einsendeschluß ist Ende Oktober 2021 und wir freuen uns auf Ihre Einsendungen.

Die „stade Zeit“ die in der Vergangenheit oft sehr hektisch war, wird uns in diesem Jahr viel Gelegenheit für ruhige Stunden bescheren. Ich habe ein Zitat von einem unbekannten Verfasser gefunden, das mir sehr gut gefällt: „Das Geheimnis der Weihnacht besteht darin, dass wir auf unserer Suche nach dem Großen und Außerordentlichen auf das Unscheinbare und Kleine hingewiesen werden“
Vielleicht feiern wir gerade heuer ein Weihnachtsfest, an dem wir uns wieder auf das Wesentliche besinnen. Uns allen ist bewusst geworden, wie wichtig es ist, Menschen zu treffen, Gespräche zu führen, gemeinsam zu arbeiten, zu feiern, zu lachen aber auch zu trauern.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen ein schönes und gesegnetes Weihnachtsfest und alles Gute für das neue Jahr und vor allem – bleiben Sie gesund.

Ihr
Andreas Fenzl,
1. Bürgermeister
Gemeinde Rimsting

 

Hinweise in Sachen Corona:

Aufgrund der aktuellen Situation mit dem Corona-Virus ist der Parteiverkehr im Rathaus weiterhin nur etwas eingeschränkt möglich.

Persönliche Besprechungen/Erledigungen im Rathaus sind nur mit Terminvereinbarung möglich.
Dies tun wir zum Schutz aller Bürgerinnen und Bürger, um die Verbreitung des Corona-Virus so gut wie möglich einzudämmen.

Wir sind für sie zu den allgemeinen Öffnungszeiten unter der
Tel.-Nr. 08051/6876-0 bzw. per Email für Fragen und möglichen Terminvereinbarungen erreichbar.


Der Rathaus-Zutritt kann nur mit Mund-Nase-Schutz und vereinbartem Termin erfolgen.   
Wir bitten hierfür um Ihr Verständnis. 

Die Bürgerhilfe Rimsting organisiert Einkäufe für Risikopatienten. Interessenten können sich unter der Telefonnummer 08051 / 640 1451 melden.

Danke für die Mitwirkung und bleiben Sie gesund!

Das Mitteilungsblatt der Gemeinde mit Informationen aus Rimsting und Greimharting erscheint alle 2 Monate.
Es wird an sämtliche Haushalte im Gemeindegebiet verteilt und liegt im Bürgerbüro zur Mitnahme aus.


Wenn Sie eine Werbeanzeige aufgeben möchten, wenden Sie sich bitte an das Bürgerbüro.

Beiträge, die im Mitteilungsblatt veröffentlicht werden sollen, bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden.

Zusatzinfo